Workshop „Erasmus+ und Jugendarbeit“ in Halberstadt durchgeführt

Unsere JEF-AG „Internationales“ hat am 21. Juni den Workshop „Erasmus+ & Europäische Jugendarbeit“ in Halberstadt durchgeführt. Nach einer kurzen Einführungen in das EU-Programm Erasmus+ wurden die Förderbereiche für Projekte der Jugendarbeit genauer vorgestellt.

Mit verschiedenen Beispielen und Videos wurden insbesondere folgende Formate vorgestellt:

  • Internationale Jugendbegegnung
  • Fachkräftemaßnahme (Trainingskurs)
  • transnationale Jugendinitiative

Im zweiten Teil des Workshops sammelten die Teilnehmenden Themen und erarbeiteten in Kleingruppen eigene Projektskizzen.

Der Workshop wurde als Mikroprojekt „Jugend Macht Zukunft“ des Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. durchgeführt. Wir bedanken uns für die finanzielle Unterstützung.

Ebenfalls bedanken wir uns bei den Teilnehmenden und der Hochschule Harz für die kostenlose Bereitstellung des Seminarraums.